Lena Brandt und Moonshadow siegreich “durch den Ummel”

Am ersten Oktoberwochenende ist Lena Brandt mit ihrem Pony Moonshadow in Ostereistedt bei dem Distanzritt “Durch den Ummel” an den Start gegangen. Es galt hierbei insgesamt 130 km (!) an zwei Tagen zurückzulegen und dies in optimaler körperlicher Verfassung des Ponys und bei gleichmäßigem Tempo.

Lena und Moonshadow konnten die Strecke nicht nur in kürzester Zeit sondern auch im perfekten gesundheitlichen Zustand zurücklegen und haben sich somit die goldene Schleife gesichert.

Außerdem wurde Moonshadow auf Grund seiner einwandfreien körperlichen Verfassung und seiner schnellen “recovery time” von den Tierärzten zum “Best Condition” ausgezeichnet.