Tim-Uwe Hoffmann qualifiziert sich wieder für das Finale des U25 Springpokals in Aachen

„Ich bin super erleichtert, dass es gleich beim ersten Mal geklappt hat.“ Tim-Uwe Hoffmann hat die erste Station von Deutschlands U25-Springpokal beim CLASSICO in Braunschweig gewonnen. Sechs Reiter hatten sich für das Stechen qualifiziert, fünf davon blieben auch im Stechen ohne Fehler, aber keiner war so schnell wie der 24-jährige Hoffmann. Sein Motto für das Stechen: „Alles oder nichts!“ Es wurde ‘Alles’.

Mehr dazu gibt es auf der PSV-Seite

Sieg für Mette Demmler

Mette Demmler siegte am 26.01.2020 in Essen/Oldenburg im A*-Stilspringen mit Caruso

Aachen Youngstars: Mylen Kruse gewinnt Hallen-Championat der Jungen Reiter

Aachen Youngstars: Mylen Kruse gewinnt Hallen-Championat der Jungen Reiter

 

…Mylen Kruse, Siegerin im “Großen Preis der Aachener Bank e.G.”, im Sattel von “Chaccmo”: Die 20-jährige Junge Reiterin aus dem Pferdesportverband Hannover war im Stechen fast 1,5 Sekunden flotter als die zweitplatzierte Zoe Osterhoff.

.. Mit ihrem Sieg im “Großen Preis der Aachener Bank eG” wurde Mylen gleichzeitig auch Hallenchampionesse – also beste Reiterin über den gesamten Turnierzeitraum.

Mehr dazu unter

https://www.psvhan.de/verband/newsticker/1767-aachen-youngstars-mylen-kruse-gewinnt-hallen-championat-der-jungen-reiter.html

Rebecca Poppe, Hanna Schreyer, Sina-Marie Holsten und Mette Demmler ganz vorne bei Finalveranstaltung 8er Team des PSV

Rebecca Poppe und Hanna Schreyer platzieren sich ganz vorne bei der Finalveranstaltung des 8er Teams vom PSV Hannover

Rebecca belegte bei den “Fahrern” den 1. Platz und Hanne wurde 2. bei den Springreitern.

Sina Marie Holsten und Mette Demmler konnten sich ebenfalls in die Platzierungslisten des 8er Teams einreihen. Unser Reitverein landete in der Vereinswertung auf Platz 4!

Letty Wallbaum siegte in Sittensen

Letty Wallbaum hatte einen erfolgreichen 3. Oktober in Sittensen:

Sieg in der E-Dressur mit Hilton

Sieg im Jump & Run mit Henry und ihrer Schwester Lilly als Läuferin

Nachwuchs ist erfolgreich auf dem Zevener Hallenturnier

Zevener Nachwuchsreiter waren siegreich auf dem Hallenturnier:

1. Platz im Dressurreiterwettbewerb und 1. Platz im Springreiterwettbewerb: Celina Weis auf Snowdon

1. Platz im Führzügelwettbewerb: Lea Heiduk auf Sir Finn

1. Platz im Zevener Siegerpreis – Reiterwettbewerb: Lilli von Helldorff mit Dobbi Dobson

1. Platz im Reiterwettbewerb: Anna-Katerine von Helldorff auf Moonlight