Preis der Besten Springen Junioren: Platz vier für Hanna Schreyer

“Die ersten Medaillen beim Preis der Besten 2021 sind vergeben und Gold geht an zwei junge Damen: Naomi Himmelreich und Hanna Schreder gewinnen bei den Children und Junioren im Springen. Hanna Schreder (Regen/BAY) und Lakisha heißen die Gewinnerinnen im Preis der Besten Springen der Altersklasse Junioren (U18). Das Paar aus hat sich mit einem dritten Platz in der ersten und Rang zwei in der zweiten Wertung den Gesamtsieg in Warendorf gesichert. Platz vier bei den Junioren ging an eine Reiterin aus dem Pferdesportverband Hannover: Die Landesmeisterin 2020 – Hanna Schreyer mit Carpani.”

 

Link zur Meldung

https://www.psvhan.de/verband/newsticker/2438-preis-der-besten-springen-junioren-platz-vier-fuer-hanna-schreyer.html