Nominiert für die “Goldene Schärpe” 2022

Die Nominierten für die “Goldene Schärpe 2022” stehen fest und der Reitverein Zeven ist gleich dreimal vertreten:

Mette Demmler & Caruso

Viktoria Luyten & Caramella

Celina Weis & Fantasie (res. Vivaldi)

Aufgrund hervorragender Leistungen in den Sichtungsturnieren, gehören unsere drei Nachwuchsreiterinnen der Nachwuchsgruppe der Vielseitigkeitsreiter an, die den Pferdesportverband Hannover e.V. bei der Goldenen Schärpe Vielseitigkeit mit der Mannschaft vertreten dürfen.
Die Goldene Schärpe ist ein Bundesvergleichswettkampf von Mannschaften mit Nachwuchsreitern in der  Vielseitigkeit und findet für die Ponyreiter in der Zeit vom 2. – 5. Juni 2022 und für die Pferdereiter in der Zeit vom 9. – 12. Juni 2022 in Löningen-Ehren statt.

Mette Demmler und Celina Weis werden mit ihren Ponys an den Start gehen und Viktoria Luyten eine Woche später bei den Pferden.

Wir wünschen den Dreien und ihren Mannschaften viel Erfolg!