Jugend-Challenge Erfolg: Hanna Schreyer gewinnt Sichtung

Hanna Schreyer gewinnt eine Sichtung zum Bundesnachwuchschampionat der Pony-Springreiter.

In den Sichtungsprüfungen zum Bundesnachwuchschampionat der Ponyreiter gefördert durch die Horst-Gebers-Stiftung, zwei Ponystilspringprüfungen Kl. L mit 17 Startern, konnte sich in der ersten Prüfung Hanna Schreyer (RV Zeven) aus dem LV Hannover mit ihrem Ponywallach Cacau durchsetzen (8,5). Zweite wurde die Schleswig-Holsteinerin Giulia Maria Schöttler mit Manni (8,0) vor der hannoverschen Reiterin Lily Sophie Stelbe (RFV Estetal) mit Steendiek’s Most Wanted (7,9). In der zweiten Wertungsprüfung arbeitete sich Giulia Maria Schöttler auf Rang eins vor (8,0). Es folgten aus dem LV Hannover Stella Ruhe (RFV St. Georg Kreuzkrug-Raddestorf) mit D’Agostinos Kid (7,7) und Tommy Matthies (RFV Estetal) mit Maddox (7,7).

Mehr Infos unter

https://www.psvhan.de/verband/newsticker/540-jugend-challenge-2017-sophie-hinners-gewinnt-auftaktspringen.html