Gold und Bronze bei den Landesmeisterschaften für Hanna Schreyer und Michelle Mielke

Bei den Landesmeisterschaften in Verden gewann Hanna Schreyer die Goldmedaille bei den Spingreitern / Junioren und wurde damit Landesmeisterin.

Michelle Mielke gewann Bronze bei den jungen Reitern.

 

Die Ergebnisse im Detail:

Junioren Springen

Gold: Hanna Schreyer/ Carpani (RV Zeven)
Silber: Lasse Nölting/ Carandache (RFV Isernhagen)
Bronze: Thies Johannsen/ Classina (RFV Estetal)

 

Junge Reiter Springen

Gold: Antonia Neuburg/ Diablotin Copine G (RFV Wunstorf)
Silber: Luisa Bartholdt/ Laceful (RFV Echem Scharnebeck)
Bronze: Michelle Mielke/ Cosimo (RV Zeven)



Mehr dazu unter https://www.psvhan.de/verband/newsticker/1548-ha-lt-2019-sieben-landesmeister-dressur-und-springen-u21-gekuert.html