Ein buntes Programm für Reiter

Der Reitverein lädt alle Pferdefreunde für Sonntag, 14 Dezember, zur Weihnachtsfeier auf dem Gelände ein. Los geht es gegen 10 Uhr. An dem Tag dürfen Reiter an verschiedenen Prüfungen wie beispielsweise E-Dressur, Reiterwettbewerb und A-Springen teilnehmen. Sport und Unterhaltung werden bei der Weihnachtsfeier vermischt,  wobei die Prüfung “Jump and run deluxe” ein Teil dazu beitragen wird. Ebenfalls wird im E- und L-Springen der Vereinsmeister ermittelt.

Das Märchen “Frau Holle” wird von 17 Kindern im Alter von 3 bis 13 Jahren vorgeführt, und die Springquadrille wird zum ersten mal ein Bestandteil der Veranstaltung sein.

Der Abschluss des sportlichen Teils, wird ca. gegen 18 Uhr vom Weihnachtsmann eingeläutet. Anschließend wird gesellig im Reiterstübchen gefeiert.

 

(Dressurquadrille 2018 “Arielle”)